Zur Startseite Zur Startseite
<img scr="../image/flash/smallbanner.jpg" width="750" height="49" border="0">
| Geschichte | Feiern | Tagen | Konzerte | Partner | Presse | Aktuelles |
| Home | Kontakt | Impressum |   Marmorsaal bei facebook
| Archiv |

Sonntag, 8. Juli 2018 | 19.00 Uhr

<< Übersicht
     

NEUER CHOR STUTTGART
Visio Pacis

   

Leitung Martin Tiemann
Gast Andreas Krennerich, Saxophon

Die Sehnsucht nach Frieden unter den Menschen hat immer schon künstlerisches Schaffen herausgefordert.

Aufgrund der aktuellen weltpolitischen Lage rückt uns die Bedeutung von Frieden und seine Zerbrechlichkeit wieder stärker ins Bewusstsein.

In unserem Chorkonzert präsentieren wir Ihnen unter anderem Werke von
Josquin de Prés (um 1450 – 1521),
Camille Saint-Saens (1835 – 1921) und
Francis Poulenc (1899 - 1963) bis hin zu zeitgenössischer Chorliteratur des tschechischen Komponisten Petr Eben (1929 – 2007) und des Norwegers Knut Nystedt (1915 – 2014).

Den Chorstücken stellen wir in unserem Konzert verschiedene gesprochene Texte gegenüber, in denen der Mensch als Handelnder und Verantwortlicher angesprochen wird.

Kontrastierend zu den gesungenen Werken spielt Andreas Krennerich als special Guest Instrumentalstücke auf dem Saxophon.

Wie es uns und vielleicht auch Ihnen schon vertraut ist, laden wir Sie nach dem Konzert ein zu einem Beisammensein mit kleinen kulinarischen Köstlichkeiten.

Wir freuen uns auf Sie.

Der Neue Chor empfängt Sie in jedem Fall mit offenen Armen – gern auch demnächst als Mitsängerin oder Mitsänger! Informationen und Termine finden Sie unter www.neuerchor-stuttgart.de

Programmflyer (PDF) >>

Eintrittspeis:
€ 12,– (€ 8,– ermäßigt)

 

 

     
     
| Marmorsaal im Weißenburgpark GmbH (unterhalb Teehaus) | T: 0711 – 45 95 79 30 |   |