Zur Startseite Zur Startseite
<img scr="../image/flash/smallbanner.jpg" width="750" height="49" border="0">
| Geschichte | Feiern | Tagen | Konzerte | Partner | Presse | Aktuelles |
| Home | Kontakt | Impressum |   Marmorsaal bei facebook
| Pressebilder |
Pressebilder
 
Bitte beachten Sie, dass Download und Verwendung der Pressebilder ausschließlich für
Journalisten und nur unter Verwendung der Copyrights gestattet ist.
 

Copyright
Bei der Veröffentlichung der abgebildeten Werke muss der Copyrightvermerk angegeben werden.

Der Marmorsaal mit seinem historischen Ambiente und der Lage im Park bietet eine einzigartige Atmosphäre für Feiern im persönlichen Rahmen. Eine feste Einrichtung sind bereits die Marmorsaalkonzerte.

Foto: © Denkmalstiftung Baden-Württemberg, Peter Walser, Stuttgart 2003

Dateigrösse 989 KB
   
Klicken Sie mit der rechten Maustaste
auf das Bild und wählen Sie
"Ziel speichern unter..."
 
 
Das Zusammenspiel der künstlerisch gestalteten Details macht den festlichen Raumeindruck des Saales erlebbar.

Foto: © Denkmalstiftung Baden-Württemberg, Peter Walser, Stuttgart 2003

Dateigrösse 988 KB
   
Klicken Sie mit der rechten Maustaste
auf das Bild und wählen Sie
"Ziel speichern unter..."
 
 
Die Wasserspiele können in den Monaten Mai bis Oktober genutzt werden.

Foto: © Denkmalstiftung Baden-Württemberg, Peter Walser, Stuttgart 2003

Dateigrösse 731 KB
   
Klicken Sie mit der rechten Maustaste
auf das Bild und wählen Sie
"Ziel speichern unter..."
 
 
Die wiederhergestellte architekturgliedernde Schablonenmalerei der Saalwand.
In der zweiten Achse hinter der Säule ein unretuschierter Befund.
Unten die Becken für die Wasserspiele.


Foto: © Denkmalstiftung Baden-Württemberg, Peter Walser, Stuttgart 2003

Dateigrösse 1.076 KB
   
Klicken Sie mit der rechten Maustaste
auf das Bild und wählen Sie
"Ziel speichern unter..."
 
 
"Der von den Bergen herabkommende Frühling". Die neu vergoldete Plastik soll ein hellenistisches oder römisches Vorbild aus Alexandria haben. "Der Frühling" ist eine Arbeit des Stuttgarter Bildhauers Jakob Brüllmann (1872-1938).
Die Statue wurden nach dem in Privatbesitz befindlichen Original kopiert.


Foto: © Denkmalstiftung Baden-Württemberg, Uli Kraufmann, Stuttgart 2003

Dateigrösse 514 KB
   
Klicken Sie mit der rechten Maustaste
auf das Bild und wählen Sie
"Ziel speichern unter..."
 
 
Ansicht von Teehaus und Marmorsaal im Weißenburgpark.
Verschollenes Tafelbild des Julius Mössel von 1912/13


Foto: © Denkmalstiftung Baden-Württemberg, Repro nach: Die Stuttgarter Kunst der Gegenwart, bearbeitet von J. Baum (1913), Stuttgart 2003

Dateigrösse 4.131 KB
   
Klicken Sie mit der rechten Maustaste
auf das Bild und wählen Sie
"Ziel speichern unter..."
 
 
Villa Weißenburg, Seitenansicht. Postkarte um 1910. Die seit 1898 von der Familie Sieglin bewohnte, 1843/44 erbaute und 1888/90 erweiterte klassizistische Villa wurde 1964 leider abgebrochen.


Foto: © Denkmalstiftung Baden-Württemberg, Judith Breuer, Stuttgart 2003

Dateigrösse 361 KB
   
Klicken Sie mit der rechten Maustaste
auf das Bild und wählen Sie
"Ziel speichern unter..."
 
 
Pavillon am Rand des Tennisplatzes vor dem Aufgang zum Teehaus;
Zustand kurz nach der Vollendung, 1913.


Foto: © Denkmalstiftung Baden-Württemberg, Repro nach: Deutsche Kunst und Dekoration 34 (1914), Stuttgart 2003

Dateigrösse 1.571 KB
   
Klicken Sie mit der rechten Maustaste
auf das Bild und wählen Sie
"Ziel speichern unter..."
 
 
Der Marmorsaal 1913, kurz nach seiner Vollendung.

Foto: © Denkmalstiftung Baden-Württemberg, Repro nach: Deutsche Kunst und Dekoration 34 (1914), Stuttgart 2003

Dateigrösse 1.017 KB
   
Klicken Sie mit der rechten Maustaste
auf das Bild und wählen Sie
"Ziel speichern unter..."
 
 
Dr. Ernst von Sieglin: Industrieller und Antikenforscher,
vor einem ägyptischen Tempel, 1909


Foto: © Denkmalstiftung Baden-Württemberg, Leonore Sieglin, Stuttgart 2003

Dateigrösse 381 KB
   
Klicken Sie mit der rechten Maustaste
auf das Bild und wählen Sie
"Ziel speichern unter..."
 
 
Heinrich Henes, Foto von 1919


Foto: © Denkmalstiftung Baden-Württemberg, E. Henes, Stuttgart 2003

Dateigrösse 264 KB
   
Klicken Sie mit der rechten Maustaste
auf das Bild und wählen Sie
"Ziel speichern unter..."
 
 
Blick aus dem Marmorsaal vor der geöffneten Tür. Ein Mitglied der Tanzschule Herion, 1926


Foto: © Denkmalstiftung Baden-Württemberg, Repro nach: Paul Isenfels, Getanzte Harmonien (1927), Stuttgart 2003

Dateigrösse 1.186 KB
   
Klicken Sie mit der rechten Maustaste
auf das Bild und wählen Sie
"Ziel speichern unter..."
 
 
Die Putten "Tanz", "Musik", "Wein" und "Gesang" sind eine Arbeit des Stuttgarter Bildhauers Jakob Brüllmann (1872-1938). Sie wurden nach den in Privatbesitz befindlichen Originalen kopiert.


Foto: © Marmorsaal Veranstaltungs GmbH, Stuttgart 2003

Dateigrösse 72 KB
   
Klicken Sie mit der rechten Maustaste
auf das Bild und wählen Sie
"Ziel speichern unter..."
 
 
| Marmorsaal im Weißenburgpark GmbH (unterhalb Teehaus) | T: 0711 – 45 95 79 30 |   |